Die Betreuung und Überwachung des Personals wird sowohl in großen als auch in kleineren Unternehmen immer komplexer. Die Arbeitszeiterfassung ist eine ideale Möglichkeit jeden Mitarbeiter individuell ohne großen Aufwand entsprechend seiner arbeitsvertraglichen Verpflichtung zu kontrollieren. Die ersten Systeme der Zeiterfassung für Arbeitnehmer bestanden aus einer so genannten mechanischen Stechuhr, die am Eingang des Betriebes montiert war, und den Zeitkarten. Jeder Arbeitnehmer besaß eine Zeitkarte, die er beim Betreten und Verlassen des Unternehmens in die Stechuhr stecken musste. Auf der Zeitkarte konnte der Arbeitgeber alle Zeiten exakt ablesen. Anhand der Daten auf den Zeitkarten wurden auch die Lohnabrechnungen gefertigt.

zeiterfassung-tool

Zeiterfassung wird heute über Computer und nicht mehr über Listen verwaltet

Effektive und sinnvolle Arbeitszeiterfassung

Auf variotime.ch gibt es einen umfassenden Überblick über die modernen Möglichkeiten der Personalzeiterfassung. Die elektronischen Systeme verfügen fast alle über eine praktische Software, mit deren Hilfe nicht nur die Arbeitszeit erfasst wird. Urlaubszeiten und Pausenzeiten sowie die Bewegungen innerhalb des Betriebsgeländes können mit nur einem Programm für unzählige Mitarbeiter erfasst werden. Mobile Datensender und individuelle Identifizierung jeden Arbeitnehmers erleichtern die Verwaltung aller relevanten Daten in der Personalabteilung. Sogar betriebsinterne Nachrichten können über die modernen Systeme an die Mitarbeiter versendet werden. Eine rasche Auswertung aller Daten kann die Grundlage für wichtige Entscheidungen der Firmenleitung sein. Auch für die Revision sind die Datenanalysen der Zeiterfassungssysteme eine bedeutende Arbeitsgrundlage für die Empfehlungen an die Geschäftsleitung. Im Rahmen der modernen Personalerfassung können im Brandfall alle Mitarbeiter gezielt von ihrem Standort aus evakuiert werden. Daher ist ein Zeitsystem eine perfekte Investition in die Zukunft eines Unternehmens und seiner Mitarbeiter.

 

 

Hypnowell löst Ihre Probleme!

Hypnowell praktiziert eine wissenschaftlich anerkannte Methode, die rein gar nicht mit Magie zu tun hat. Vielmehr ist Hypnose ein Zustand, der den Patienten in eine Art Trance versetzt, die ganz natürlich ist. Es ist also kein Schlaf, sondern ein Wachzustand, der „nur“ das Unterbewusstsein erreichen kann und wichtige Informationen liefert.

Jeder kennt Hypnose!
Der Trancezustand wird auch im Alltag erreicht, jeder kennt ihn. Sicher haben Sie schon mal einen Film gesehen, der so spannend war, dass die ganze Welt um Sie versunken ist. Vielleicht haben Sie auch schon einmal eine sogenannte Autobahnhypnose erlebt? Plötzlich sehen Sie die Ausfahrt vor sich, ohne sich jedoch nicht erinnern zu können, wie Sie tatsächlich dahin gekommen sind. Vor dem Einschlafen ist eine dieser Zustand weit verbreitet, der Körper entspannt sich total und auch das Gehirn vergisst alle Einflüsse des täglichen Lebens. Diesen Entspannungszustand , der natürlich bei Hypnowell durch einen erfahrenen Therapeuten „künstlich“ herbeigeführt wird, kann jeder erreichen.

Packen Sie Ihre Probleme an!
Die Hypnosetherapie kann vielerlei Probleme lösen, sie kann Menschen das Rauchen abgewöhnen oder Schmerzen lindern. Sie wird auch bei Bulimie und Magersucht eingesetzt und löst sogar Ihre „Schlafzimmer-Probleme“. Egal welches Problem Sie haben, es sind immer Emotionen beteiligt, die mit dem Verstand und dem menschlichen Willen einfach nicht gelöst werden können. Sie müssen an Ihr Unterbewusstsein herankommen und das geht nun einmal nur mit völliger Entspannung.

Hypnose in jedem Alter!
Die Hypnosetherapie ist nicht nur für Erwachsene geeignet, auch bei Kindern können durchaus gute Erfolge erzielt werden. Selbstverständlich wird die Hypnose für Kinder speziell auf die Kleinen ausgerichtet, spielerisch können die Suggestionen schnell verinnerlicht werden.

Lassen Sie sich von Hypnowell gut beraten, auch Ihr Problem kann gelöst werden.

hypnosetherapie

Die Hypnosetherapie von hypnowell.ch half schon vielen Schweizern

Das Inkasso-Büro C&S Credit Management AG hat seinen Hauptsitz in Küsnacht in der Schweiz und ist führender Anbieter rund ums Inkasso. Auf diesen Partner kann man sich verlassen, langjährige Erfahrung macht dieses Unternehmen zu einem wahren Meister seines Fachs. C&S führt eine Bonitätsprüfung durch, die sehr effektiv ist und auf die man sich verlassen kann. Auch berechtigte Forderungen werden eingetrieben, natürlich immer fair und mit einem freundlichen Ton auch Schuldnern gegenüber. Dieses Unternehmen ist auch im Ausland tätig und auch hier sind nur Erfolge zu verzeichnen. Wer also einen starken Partner für sein Inkasso sucht, der ist bei C&S an der richtigen Adresse, hier werden alle Kunden zufriedenstellend bedient und das eigene Unternehmen wird entlastet.

C&S ergreift die richtigen Maßnahmen, denn auch andere Gläubiger versuchen ihre Ansprüche durchzusetzen. Dieses Unternehmen versucht immer den Rechtsweg auszuschließen und eine schnelle Lösung herbeizuführen. Meist gelingt dies auch, denn die Kommunikation mit dem Schuldner wird aufrecht erhalten und eine Zahlung auf Raten ist oft selbst bei einer Insolvenz noch möglich. Dieses Inkasso-Büro ist stets bemüht alle Forderungen durchzusetzen, dabei aber allen Beteiligten gerecht zu werden.

Die Bonitätsprüfung

Die Bonität ist sehr wichtig und bei einem Neukunden geradezu verpflichtend. Denn es muss schließlich geprüft werden, ob der Kunde auch in der Lage ist, die gelieferten Waren zu bezahlen. Mit einem Neukunden muss man also anders verfahren, als mit einem Kunden der schon jahrelang beliefert wird. Eine Bonitätsprüfung ist also unabdingbar, natürlich ohne Störung des laufenden Geschäftsbetriebs und ohne Vertrauensverlust. C&S überprüft die Zahlungsfähigkeit jedes Kunden und greift dazu auf eine stets aktuelle Datenbank zurück. Man kann sich schon auf die Einschätzung dieser Firma verlassen und das Risiko natürlich selbst abschätzen. Auf jeden Fall wird das Ausfallrisiko minimiert, denn heutzutage kann keine Firma einen größeren Verlust verkraften.

Der Verlustschein

Kommt es zu einem Inkasso, wird meist ein Verlustschein ausgestellt. Dieser gilt dann 20 Jahre und in dieser Zeit kann sich die finanzielle Situation des Schuldners verändern. Vielleicht kann er nur im Moment nicht zahlen, wird aber über kurz oder lang wieder zu Geld kommen. Durch den Verlustschein ist aber die Summe immer noch fällig und kann immer wieder vorgelegt werden. Wichtig ist aber dass der Schuldner konsequent überwacht wird, denn die Zahlungsfähigkeit muss natürlich auch bemerkt werden. Das macht die Firma C&S kostenlos, nur im Erfolgsfall wird eine Provision fällig. Es ist also überhaupt kein finanzielles Risiko vorhanden, nur bei Eingang der Forderung wird auch gezahlt.

Businessman and businesswoman with blank cheque

Mit dem Inkasso geht oft der Verlustschein einher

Das Inkasso der Firma C&S ist also immer fair, jedem gegenüber. Trotzdem treibt das Inkasso-Unternehmen die Forderungen größtenteils ein, die langjährige Erfahrung und das freundliche Miteinander helfen dabei. Das Inkasso-Büro findet eine Lösung aller Probleme, die die jeweilige Firma entlastet und die auf die Unternehmenskultur abgestimmt ist.

Nubia Beauty Lounge für Sie und Ihn

Wenn Sie sich mal wieder etwas Gutes tun will, sollte Sie nicht zögern und sich an die Nubia Beauty Lounge wenden – denn hier wird Sie verwöhnt. Eine Lounge für persönliche Schönheit, ob Nagellackierung, perfekte Wimpern oder professionelle IPL Haarentfernung in St. Gallen (Laser, Sugaring oder Waxing).
Aber auch für Ihn ist die Nubia Beauty Lounge eine willkommene Anlaufstelle – denn auch Er kann sich im professionellen Kosmetikstudio wohl fühlen.

Die Räumlichkeiten in Flawil / Wil

Das Studio ist ausgestattet mit den modernsten Geräten und für Sie und Ihn optisch ansprechend gestaltet. Unsere hellen Designer-Farben verhelfen zu einer gemütlichen und offenen Atmosphäre, die Ihr und Ihm gut tun wird.

Drei Haarentfernungs-Methoden für unterschiedliche Charaktere

Für eine dauerhafte Haarentfernung in Wil bietet sich eine Haarentfernung Laser an, genauer mit der neuesten IPL-SHR Laser Technologie. Sie verbindet die Vorteile der bisherigen Laser und ermöglicht so eine angenehme Haarentfernung; Sie kann sich zurücklehnen, während wir die Arbeit machen und kann sich total entspannen. Haarentfernung Laser war nie einfacher und hautschonender.
Wenn Sie oder Er auf einen Laser verzichten möchte, lässt sich auch auf die traditionelle Methode zurückgreifen: das Sugaring. Dabei nimmt man das Enthaarungsmedium Zucker zu Hilfe, welches das Haar samt Wurzel entfernt. Diese Methode benutzte man schon zu Zeiten Kleopatras!
Bei Sie und Ihm gleichermassen beliebt ist die bekannte Waxing Methode. Durch unsere Depileve Filmwachs Anwendung verzichten wir auf Vliesstreifen. Das Wachs enthält unter anderem Kakaobutter und Haferöl und ist für seine schonende Anwendung bekannt. Und keine Angst: nach der Benutzung von Filmwachs ist die Haut sehr weich und weniger gerötet und gereizt!

Sollte Ihr oder Ihm also der Sinn nach etwas Beauty stehen, sollten Sie und Er nicht zögern, bei uns vorbeizuschauen. Wir beraten Sie und Ihn gerne und wollen natürlich für jede Person individuell eine Anwendung finden, die zu Ihr und Ihm passt!

Vom Lektor in Form gebracht

Die deutsche Sprache bietet viele Fallstricke, über die praktisch jeder einmal stolpert. Daran hat sich auch nach der Rechtschreibreform wenig geändert. Im Gegenteil. Was als Vereinfachung und Erleichterung angepriesen wurde, ist wiederum mit Ausnahmen behaftet, die zusätzlich Verwirrung stiften. Dazu gesellen sich die zahlreichen Anglizismen, deren Gebrauch mit Vorsicht zu genießen ist. Die Satzzeichen wollen an der richtigen Stelle stehen. Damit ein Text gerne gelesen wird, soll er obendrein sprachlich ausdrucksstark und unverwechselbar sein. Viele, für manche zu viele Kriterien, die beim Schreiben beachtet werden müssen. Wer einmal ein Referat verfassen musste, weiß um die Schwierigkeit, seine Gedanken zu Papier zu bringen. Andere schreiben Romane oder Sachbücher und treten als Selfpublisher auf. Hier genügt es nicht, einen guten Freund einmal quer lesen zu lassen. Wer dem Publikum einen fehlerfreien Text präsentieren will, braucht die Unterstützung von Profis.

ghostwriter-symbolbild

Korrigieren statt blamieren
Jeder Text, der einer Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden soll, benötigt ein Korrektorat. Ein Korrektor prüft sowohl Rechtschreibung und Zeichensetzung als auch die Grammatik und wird den Text korrigieren. Eine Stufe anspruchsvoller ist das Lektorat. Die Kosten zum Lektorat halten sich im überschaubaren Bereich. Als Gegenleistung erhält der Autor einen Text, der von der Wortwahl bis hin zur Struktur höchsten Ansprüchen genügt. Nicht umsonst arbeiten alle Verlage mit freien und festangestellten Lektoren, denn kein Bestseller gelangt ohne Ghostwriter in den Handel.

ClickTime – innovativ und übersichtlich

Eine faire und korrekte Zeiterfassung von Arbeitnehmerarbeitszeiten ist immer wieder ein aktuelles Thema in vielen Betrieben größerer und kleinerer Dimension. Wie wird der Spagat zwischen betrieblicher Notwendigkeit, praktikabler Lösung und effizienter Verwaltung sowie transparenter Datenerfassung zur Zufriedenheit von Arbeitnehmern und Personalabteilung gelöst? Die Lösung liegt sicherlich nicht in veralterten System wie Papierstreifen am analogen Stempelautomat, sondern in modernen Systemen der elektronischen Zeiterfassung und deren Verwaltung.

zeiterfassung

Zeiterfassung von Personal mit ClickTime

ClickTime – Ein modernes System der Zeitverwaltung von Arbeitszeitenkonten
Moderne Betriebe setzen auf moderne Systeme wie zum Beispiel ClickTime. Diese innovative Zeiterfassungssoftware bietet dem Personalsachbearbeiter alles, was seine Arbeit leichter macht. Nicht nur Kommen- und Gehen-Zeiten können verwaltet und gebucht werden, auch Urlaubsplanungen, Fehlzeiten und auch avisierte Projektarbeiten können überwacht und direkt verarbeitet werden. Mit einer Zeiterfassungssoftware wie ClickTime ist es ein Leichtes, über alle Projekte den Überblick zu behalten.

ClickTime – Transparenz und Kontrolle
Mit ClickTime können die Personalvorgänge nicht nur koordiniert, überwacht und gesteuert werden, mit ClickTime lassen sich alle Vorgänge auch sehr transparent und übersichtlich darstellen. Monats- oder Jahresreports, PDF-Übersichten oder personalisierte Listen – mit einer derartigen Software ist dies kein Problem. Mit ClickTime gehören Übertragungsfehler, Personalkosten und Diskussionen mit Arbeitnehmern der Vergangenheit an. ClickTime ist ein System, welches nicht nur effizient Kosten spart, Personalkosten verringert und in der Personalabteilung für Ordnung sorgt, ClickTime ist ein universelles Tool, welches mit wenigen „Clicks“ der Personalverwaltung immense Kosten und Arbeitszeit spart.

ClickTime – ein modernes Tool, um Arbeitszeiterfassung, Kosten und Arbeitnehmerinteressen unter einen Hut zu bekommen. Eine innovative, klar strukturierte und transparente Software, die in Sachen Arbeitszeiterfassung seines Gleichen sucht.

Natürlich wollen Behinderte und Senioren mobil sein, doch in Bezug auf Elektromobile besteht Aufklärungsbedarf. Unsere Gesellschaft wird immer älter und auch wenn der Geist noch fit ist, beim Gehen treten oft erhebliche Probleme auf. Manchmal wird diese Einschränkung zum Problem, weil tägliche Einkäufe nicht mehr selbst erledigt werden können. Viele Senioren befürchten sogar, dass die Gehbehinderung den Weg ins Heim ebnet und dort wollen sie auf keinen Fall hin. Darunter leidet die Lebensqualität und der Verlust der Selbstständigkeit wird zum täglichen Horror.

Doch das muss nicht sein, diese Probleme kann man lösen oder zumindest lindern. Es gibt verschiedene Hilfsmittel, die gerade älteren und behinderten Personen das Leben wirklich erleichtern. Dazu gehört auch ein Elektromobil, deren Einsatzbreite und Funktion hier näher erläutert werden soll.

seniorenmobil

Wozu braucht man Elektrofahrzeuge?
In erster Linie wird es zum Einkaufen gebraucht, aber auch für Spaziergänge und Arztbesuche ist es unersetzbar. Damit ist jede Wegstrecke schnell zu überwinden und ermöglicht es, die Unabhängigkeit sehr lange zu bewahren.

Die Kosten!
Die Kosten sind sehr unterschiedlich, aber die Krankenkasse zahlt zumindest einen Teil des Betrages dazu. Vor dem Kauf sollte man abklären, wie viel man erstattet bekommt und welche Bestimmungen einzuhalten sind. Der Kostenträger kann beeinflussen, ob das Mobil nur mit der Grundausstattung ausgerüstet ist, wer mehr will, muss leider in die eigene Tasche greifen.
Man kann auch ein gebrauchtes Mobil kaufen, hierfür sind die Kosten deutlich niedriger. Es muss ausprobiert werden, mit welchem Modell der Umgang am Leichtesten ist, es empfiehlt sich immer, mehrere Hilfsmittel zu testen. „Graf Carello“ bietet wunderbare Mobile, aber auch andere Marken sind durchaus empfehlenswert. Hauptsache der Umgang mit dem neuen Hilfsmittel ist leicht und bietet einen hohen Komfort. Man muss sich also Zeit lassen und unbedingt eine Probefahrt machen. Dieses Gerät sollte man auch nicht alleine kaufen, Unterstützung tut Not. Eine Person Ihres Vertrauen sollte mitkommen und alle offenen Fragen klären. Manchmal muss sicher ein Verwandter oder Bekannter eingreifen, es ist also gut, wenn er sich mit der Technik schon auskennt. Wenn man das gute Stück dann gekauft hat kann man genüsslich eine Shisha rauchen und gemütlich dem Trotoir entlang fahren.

Dienstleistung zu Forschungsarbeiten

Neutrale Zweitmeinung

Firmen, die ein neues Produkt oder eine innovative Dienstleistung entwickeln können bei ETSS (environmental, technical and scientific services) eine unvoreingenommene Zweitmeinung zu ihren Ideen und Strategien einholen. Dabei stütz dieses Unternehmen ihre Ergebnisse auf fundiertem Wissen aus mathematischen und ökonomischen Bereichen ab. Das bedeutet, dass ETSS Consulting in technischer und auch markttechnischer Hinsicht betreibt und in allen Zwischenschritten von der Planung bis zur Realisierung und Vermarktung professionelle Hilfestellung bieten kann.

Test Tubes of Colored Liquid

Projektleitung

ETSS übernimmt auf Wunsch auch teilweise oder komplett die Projektleitung, indem sie eine Produktanalyse und eine parteilose Technikfolgenabschätzung durchführt. Anhand deren Resultate werden Optimierungsmöglichkeiten der Projekte ausgearbeitet. Auch garantieren die spezialisierten Vorgehensweisen eine Qualitätssicherung – Ein Projekt wird nach Bedarf über eine längere Zeitperiode begleitet, was noch mehr Informationen für eine aussagekräftige Statistische Beratung liefert.

Evaluation

Für eine zielorientierte Forschung ist es enorm wichtig, stets die aktuelle Ausgangsposition sowie die nächsten kurz- und auch langfristige Ziele zu erkennen und zu definieren. Literatur- und Datenevaluationen gehören für die Firma ETSS zum Kerngebiet und können effizient durchgeführt werden. Die Interpretationen dieser Evaluationen werden gleich vorgenommen und in produktive Vorschläge und Ideen umgewandelt. Ebenfalls ein wichtiger Punkt zum Thema Forschungsarbeit ist die Datensicherung. Ein professioneller Online Backup Dienst ist deshalb extrem wichtig.

Transparenz mit Seltenheitswert

Online Shop mit Qualität

Shops im Internet zeichnen sich meist durch Anonymität, wenig engagierte Betreiber und eine in Puncto Herkunft und Verarbeitung undurchsichtige Palette an Produkten aus. Die Seite http://www.platten-online.ch/ distanziert sich bewusst von diesem Geschäftsgebaren. Der Online-Handel für Terrassenbeläge, Industrieböden, Keramikplatten und Plättli für Zuhause besticht durch ein junges, dynamisches und motiviertes Team, Übersichtlichkeit und klare Strukturen. Zudem stehen Kundenfreundlichkeit, Service und ein professionelles Sortiment im Vordergrund.

fliesen-outdoor

An einem solch Traumhaften Ort im arabischen Raum verleihen die passenden Keramikplatten Stil und laden auf einen kühlen Drink oder eine feine Wasserpfeife ein.

 
Direkte Wege, die für den Kunden nachvollziehbar sind

Gleich beim virtuellen Betreten der Homepage fällt positiv auf, dass nicht tausend verschiedene Bezugsquellen quer über den Globus verteilt genannt werden. Die Liste beschränkt sich auf einen einzigen Namen. Dieser Shop für Bodenplatten, Fliesen, Badbeläge, Wohnzimmerböden und Wandplatten bezieht seine Ware ausschließlich von dem türkischen Lieferanten Seranit (Nähere Informationen auf der dazugehörigen Homepage unter www.seranit.com).
So weiß der Kunde, was er bekommt und von wem er es bekommt. Darüber hinaus kann er deutlich erkennen, dass die Shop-Betreiber selbst auf ihre Bezugsquelle vertrauen. Erneut zwei Dinge die bei Online-Käufen heute nicht unbedingt zum Standard gehören. Obgleich sie es vielleicht sollten.

Dennoch schränkt das nicht im Geringsten die Auswahl ein

Trotz nur eines Lieferanten für sämtliche Plättis verfügt http://www.platten-online.ch/ über eine facettenreiche Palette an Bodenplatten und Wandplatten. Angefangen bei individuell nutzbaren Belägen wie ARC oder den raffinierten Linien in Holzoptik (Oakwood, Antiquewood, Vintagewood und Wornwood) über spezifische Linien zum Beispiel für das Badezimmer (Seramarmi oder Luxor) bis hin zu besonders strapazierfähigen Böden für Industrie und Gewerbe (Heavy Duty) findet sich garantiert für jeden Raum der passende Untergrund.
Kennen schafft Vertrauen und Vertrauen bestärkt darin, auch zukünftig Trends aufzuspüren und Wohnträume durch Wand- und Bodenbeläge, die sich von der Masse abheben, zu unterstützen.

Spätestens seit den Panda- und Penguin-Updates bei Google gilt die organische Suchmaschinenoptimierung als wichtiger Trend im Online-Marketing. Suchmaschinen nutzen immer ausgefeiltere Algorithmen, um manipulative SEO-Methoden zu erkennen und zu bestrafen. Die organische Suchmaschinenoptimierung verzichtet auf derartige Maßnahmen und setzt auf Techniken, die für Suchmaschinen natürlich wirken.

Organischer Linkaufbau

organic-link-building

Zunächst einmal betrifft dies den Linkaufbau, die Kerndisziplin der Offpage SEO. Da Backlinks auf die eigene Website ein großes Gewicht für die Rankings bei Google und anderen Suchmaschinen besitzen, ist die Versuchung groß, beim Start der Webpräsenz schnell Links aufzubauen – etwa über Einträge in Webkatalogen, Artikelverzeichnissen oder Social-Bookmarking-Diensten sowie Linkkäufe. Google sieht jedoch einen schlagartigen Anstieg der Backlinks als Anzeichen für Spam an.

Um beim aktiven Linkaufbau organisch zu wirken, sollte man mit wenigen Backlinks beginnen und dann langsam Quantität und Qualität der Links steigern. Ein großer Teil der Linkquellen sollten thematisch verwandt mit der eigenen Website sein. Natürliche Backlinks sind immer zu bevorzugen. Mit Linkbaits – etwa Gewinnspielen oder besonders interessanten Artikeln – und Kampagnen in sozialen Netzwerken kann oft nachgeholfen werden. Linkkauf und so genannte SEO-Netzwerke sind dagegen unbedingt zu vermeiden: Das Risiko einer Abstrafung ist inzwischen sehr hoch.

Content organisch aufbauen

Aber auch bei der Onpage SEO sollte man heute darauf achten, dass das Wachstum der Inhalte natürlich wirkt. So wird etwa das Generieren zahlreicher suchmaschinenoptimierter Unterseiten auf einen Schlag bei Google inzwischen ebenfalls als Spam eingestuft – ganz besonders dann, wenn danach keine neuen Inhalte mehr eingestellt werden. Viel besser ist es, in regelmäßigen Abständen neue Inhalte zu veröffentlichen. Firmen-Websites können etwa von einem Blog profitieren, in dem beispielsweise Branchen-News verbreitet werden. Auch die Leser werden aktuelle, interessante Inhalte mit höheren Verweilzeiten honorieren.

Somit signalisiert ein „organisches“ Vorgehen bei Link- und Content-Aufbau den Suchmaschinen ein natürliches Wachstum der eigenen Webpräsenz und verhindert, dass die Seite von Google im Ranking abgestraft wird.